WOHNEN IN STADTNÄHE! einfamilienhaus zum renovieren und wohlfühlen *ERBBAURECHT*


DATEN & FAKTEN


 

ORT 21339 Lüneburg
Grundstücksfläche ca. 911 m²
Wohnfläche ca. 200 m²
Kaufpreis 380.000 €
Provision 5,80%

FOTOS



BESCHREIBUNG


Lassen Sie dieses charmante Einfamilienhaus in ruhiger Waldrandlage zu Ihrem Eigenheim werden!

 

Die Immobilie ist 1968 auf dem circa 911 m² großen Grundstück errichtet worden und bietet Ihnen den perfekten Platz für das Zusammenleben einer Familie.

 

Der großzügige Garten verspricht Ihnen von beiden Terrassen einen angenehmen Blick ins Grüne sowie viele Sonnenstunden mit Wohlfühlgarantie. Für ausreichend Abstellmöglichkeiten ist durch den abschließbaren Abstellraum an der Terrasse ebenfalls gesorgt.

 

Beim Betreten des Grundstücks erreichen Sie die Eingangstür über den Vorgarten und einer kleinen Treppe. Durch den Hauseingang gelangen Sie in einen großzügigen Eingangsbereich, welcher in den zentralen Hausflur übergeht. Linksseitig befindet sich direkt das Gäste-WC, sowie ein weiterer Flur, von welchem drei Schlafräume und das Badezimmer abgehen. Letzteres ist ein gefliestes Vollbad mit Fenster. Rechtsseitig der Eingangstür finden Sie die helle Einbauküche vor. Durch die vielen Schränke und Schubladen ist für ausreichend Verstaumöglichkeiten gesorgt. Ebenfalls ist hier Platz für einen kleinen Esstisch mit Sitzmöglichkeiten. Neben der Küche befindet sich der großzügige Wohn- und Essbereich mit Kamin, für gemütliche Stunden zur kalten Jahreszeit. Zudem haben Sie von hier einen direkten Zugang zur Terrasse und in den Garten. Daneben wurde nachträglich (1987) ein beheizter Wintergarten errichtet. Dieser Bereich wird aufgrund der großen Fensterfront mit viel Tageslicht durchflutet und lädt zu geselligen Abenden oder einem ruhigen Arbeitsplatz ein.

 

Über die hochwertige Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie in das Souterrain des Hauses. Mit den groß geschnittenen Räumen und einem Duschbad bietet sich viel Platz für Hobbyräume sowie Abstellmöglichkeiten. Zudem befindlich ist hier noch ein Heizungs- und ein großer Waschraum.

 

In den 210 m² Wohnfläche sind einzelne Räumlichkeiten des Souterrainbereiches eingerechnet, welche die Anforderungen für Wohnraum erfüllen, jedoch in den Bauunterlagen nicht als Wohnfläche ausgewiesen sind.

 

Alle Räumlichkeiten verfügen über reichlich Fensterelemente, sodass ein sehr offenes Wohngefühl entsteht. Die Immobilie befindet sich allgemein in einem renovierungsbedürftigen Zustand, was sich jedoch lediglich auf Oberflächenarbeiten beschränkt.

 

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein Erbbaugrundstück. Der zu entrichtende Erbbauzins beläuft sich z.Zt. auf 1.023,50 € p.a und läuft noch bis zum 31.12.2065.

 

Ausstattung

- Einbauküche

- Kamin

- Terrasse

- Beheizter Wintergarten mit großen Fensterelementen

- Gäste-WC



LAGE


Lüneburg

Lüneburg ist mit annähernd 80.000 Einwohnern eine der wenigen noch wachsenden Städte in Niedersachsen. Als Oberzentrum und wirtschaftlicher Motor Nordost-Niedersachsens profitiert Lüneburg von der guten Zusammenarbeit mit Hamburg innerhalb der Metropolregion. Die fusionierte Hochschule richtet sich unter dem Titel Leuphana Universität Lüneburg neu aus und lenkt viel Aufmerksamkeit auch auf die Stadt. Enge Gassen, gepflasterte Wege und denkmalgeschützte Häuser: die historische Innenstadt Lüneburgs ist ein wahres Schmuckstück.

 

Mikrolage

Die Immobilie befindet sich im Lüneburger Stadtteil Kreideberg. In einem der größten Stadtteile Lüneburgs wohnen neben Alteingesessenen und Familien auch zahlreiche Singles und Alleinerziehende. Zwischen den Wohnblocks und Einfamilienhäusern am Kreideberg wächst viel Grün. Das Zentrum des Stadtteils ist der Thorner Platz, auf dem Bänke und kleine Spielpunkte stehen, dort findet auch der Wochenmarkt statt. Rund um den Platz sind eine Apotheke, eine Bäckerei und eine Sparkasse zu finden. Schräg gegenüber prägt die Paulus-Kirche mit dem hohen Kirchturm das Bild. Dort ist auch das KREDO untergebracht, das Stadtteilhaus für den Kreideberg und Ochtmissen. Für die jüngsten Mitbewohner ist das Bildungsangebot durch eine KiTa und die örtliche Grundschule sichergestellt. Viele weitere Schulen finden Sie in den umliegenden Stadtteilen. Zudem sind Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und der Kreidebergsee in unmittelbarer Nähe.

 

Makrolage

Die kurze Entfernung zu dem Lüneburger Bahnhof stellt für Einwohner keine Herausforderung dar. Das öffentliche Nahverkehrsnetz ist durch den Hamburger Verkehrsbund (HVV) abgedeckt und bietet Ihnen mit mehreren Abfahrten pro Stunde große Flexibilität. Auch für Pendler ist Lüneburg durch die exzellente Verkehrsanbindung die richtige Wahl. Lüneburg liegt süd-östlich der Hansestadt Hamburg, welche mit dem Auto über die A7 und A39 gut zu erreichen ist. Der Bahnhof Lüneburg, mit seinen diversen Fahrangeboten, bietet Ihnen die optimale Alternative zu Ihrem Auto




Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Auftraggebern Diskretion zugesagt haben und Ihre Anfrage nach einem ausführlichen Exposé nur nachkommen können, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihre postalische Anschrift mitteilen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne, etc. vom Verkäufer stammen.

 

Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit wird daher nicht übernommen. Wenn Sie Interesse an diesem Objekt haben, melden Sie sich gern und wir helfen Ihnen bei Ihren Fragen und Anliegen!

 


Kontakt

 

Hansestadt Immobilien GmbH

Bardowicker Straße 3

21335 Lüneburg

TEL  04131 7773458

FAX  04131 7996904

info@hansestadt-immobilien.com

 

Hansestadt Immobilien, Immobilienmakler, Lüneburg, Immobilienunternehmen, Wertermittlung, Verkauf, Häuser, Wohnungen, Tippgeber werden, Geld verdienen, Hausverkauf, Immobilien, bester Makler, Top Immobilienmakler, Haus verkaufen Lüneburg, Grundstück