Charmant renoviertes Einfamilienhaus an der Elbe!


Daten & Fakten


BAUJAHR 1890
ORT 21395 Tespe (Kreis Harburg)
Wohnfläche ca. 171 m²
Grundstücksfläche ca. 1461 m²
Kaufpreis 649.000 €
Provision für Käufer

3,57% (inkl. MwSt.)


Objektfotos



Objektbeschreibung


 
 

In massiver Bauweise wurde dieses Einfamilienhaus ca. 1890 in Tespe errichtet. Das voll verklinkerte Haus steht auf einem ca. 1.461 m² großem Eigentumsgrundstück, der Garten ist nach Süd-Westen ausgerichtet und durch grüne Hecken genießen Sie ausreichend Privatsphäre.

 

Angekommen im Haus erhalten Sie durch den Flur einen einladenden Charakter. Abgeleitet vom Flur erreichen Sie das erste große Kinderzimmer. In einem Seitenschrank im Flur finden Sie die 2010 erneuerte Remeha Gas Zentralheizung. Das Schlafzimmer im Erdgeschoss besticht durch seine Geräumigkeit und das Bad en Suite. Dies wurde 2013 vollständig erneuert. Mit Badewanne und ebenerdiger Dusche glänzt das Bad durch schlichtes Design. Eine Fußbodenerwärmung in diesem Bereich wurde 2013 ebenfalls eingebaut. Ein praktisches Wäschezimmer mit Anschluss für Waschmaschine und Trockner befindet sich direkt neben dem Schlafzimmer.

 

Ein zweites innenliegendes Duschbad liegt im Erdgeschoss.

 

Die neuwertige Einbauküche mit cremefarbenen Dekorfronten verfügt über genügend Stauraum und lädt zu gemeinsamen Kochabenden ein. Von der Sitzecke genießen Sie den Blick in den gepflegten Garten. Dem Knistern des Kamins lauschen Sie sowohl von der Essecke als auch vom Wohnbereich. Durch die offene Gestaltung von Küche, Wohn- und Essbereich kann die gesamte Familie zusammenkommen. Vom Wohnbereich gelangen Sie zum neuwertigen Wintergarten der 2018 erbaut wurde und durch Glasschiebeelemente geöffnet werden kann.

 

Der Hauswirtschaftsraum bietet Stauraum für Ihre Einkäufe. Durch eine Bodenluke im HWR erreichen Sie den Teilkeller, dieser kann jedoch auch über eine zweite Treppe vom Schlafzimmer erreicht werden.

 

Diese besondere Immobilie erweckt durch den Mix aus Alt und Neu einen hohen Gemütlichkeitsfaktor, der im gesamten Haus wiedergefunden wird. Freigelegte Eichenträger im Wohnbereich unterstreichen den Charme.

 

Alle Türen im Haus wurden ebenfalls 2013 erneuert im Landhausstil, passend zum Haus.

Durch eine Holztreppe mit Gusseisengeländer gelangen Sie ins Obergeschoss, wovon zwei weitere Schlafzimmer mit Zugang auf die große Dachterrasse abgeleitet werden. Von hieraus genießen Sie fantastische Sonnenauf- oder untergänge mit Ihren Liebsten. Die Schlafzimmer im Obergeschoss sind mit Teppichfußboden ausgestattet.

 

Sie benötigen mehr Platz? Kein Problem! Das Haus bietet eine große Ausbaureserve auf dem Dachboden. Das Dach wurde bereits gedämmt, sodass Sie direkt mit dem Innenausbau starten könnten. Der Einbau von Dachfenstern oder Gauben müsste mit dem zuständigen Bauamt abgestimmt werden.

 

Im großzügigen Garten können Sie die Ruhe genießen. Ihre Fahrzeuge parken trocken unterm Carport. Zwischen den beiden Carports kann Kaminholz gelagert werden. Hinter den Carports findet sich Platz für ein Gewächshaus.

 

Der Energieausweis des Hauses befindet sich in Vorbereitung.

 

 



Besonderheiten


 

• Komplette Sanierung im Jahr 2013

• Vollbad im EG mit ebenerdiger Dusche

• Neue Fenster

• Abstellraum an der Küche

• Kamin

• Sonnige Terrasse mit neuer Pflasterung und Überdachung aus Glas

• Große Dachterrasse mit Weitblick

• Neuwertiger Wintergarten aus 2018

• Schlafzimmer und Vollbad mit Fußbodenerwärmung

• Duschbad im EG

• Offener Wohn- u. Essbereich

• Neue Elektrik

• Dachboden mit Ausbaureserve

• Zwei Carports

• Gewächshaus und Schuppen

 

 



Lage


Die Gemeinde Tespe liegt im Nordosten des Landkreises Harburg und gehört zur Samtgemeinde Elbmarsch in Niedersachsen. Tespe zählt ca. 4.900 Einwohner und liegt unmittelbar an der Elbe. Fußläufig in nur wenigen Minuten erreichen Sie die Elbe, bei langen Spaziergängen an der Elbe können Sie die Seele baumeln lassen. Aber nicht nur die Natur, sondern auch die Bebauung in Tepse ist eindrucksvoll. So erstreckte sich die Bebauung in Tespe und Avendorf ausschließlich entlang des Elbdeiches. Noch heute prägen hier die stattlichen Bauernhöfe, sowie eine Reihe von reetgedeckten Fachwerkhäusern das Ortsbild.

 

Durch eine hervorragende Anbindung nach Hamburg/Geesthacht und nach Lüneburg ist Tespe gerade bei Berufspendlern ein beliebter Wohnort im Grünen geworden. Hamburg wird mit dem Auto in ca. 45 Minuten und Lüneburg in ca. 20 Minuten erreicht. 

 

Ein Supermarkt, sowie viele Ärzte, eine Kita/Kindergarten und die Elbe-Grundschule sind fußläufig erreichbar. 

 

Die weiterführende Oberschule mit gymnasialem Anteil in Marschacht ist in ca. 15 Minuten mit dem Rad oder in wenigen Minuten mit dem Bus zu erreichen. 

 

Das Freizeitangebot in Tespe lässt neben Spaßbad, Tennisclub, Fußballverein und vielen mehr keine Wünsche offen.

 

 


Sonstiges


 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Auftraggebern Diskretion zugesagt haben und Ihrer Anfrage nach einem ausführlichen Exposé nur nachkommen können, wenn Sie uns Ihren Namen und Ihre postalische Anschrift mitteilen. 

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne, etc. vom Eigentümer stammen. 

 

Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit wird daher nicht übernommen. 

 

Wenn Sie Interesse an diesem Objekt haben, melden Sie sich gern und wir helfen Ihnen bei Ihren Fragen und Anliegen!

 

Kontakt

 

Hansestadt Immobilien GmbH

Bardowicker Straße 3

21335 Lüneburg

TEL  04131 7773458

FAX  04131 7996904

info@hansestadt-immobilien.com

 

Hansestadt Immobilien, Immobilienmakler, Lüneburg, Immobilienunternehmen, Wertermittlung, Verkauf, Häuser, Wohnungen, Tippgeber werden, Geld verdienen, Hausverkauf, Immobilien, bester Makler, Top Immobilienmakler, Haus verkaufen Lüneburg, Grundstück